SV 1928 Blatzheim e.V.

 

 SV 1928 Blatzheim e.V.

 

Willkommen auf der Webseite des SV Blatzheim !

 

 


News 

Hier finden Sie die neuesten Nachrichten über unseren Verein


Zurück zur Übersicht

13.03.2018

Bittere Niederlage

Beim Gastspiel in Quadrath (11. März) konnte Trainer Kuckel endlich mal wieder eine schlagkräftige Truppe aufstellen. Und dies ohne Kapitän Casale, Keeper Hünnekes, Stephan Schlagloth und den Zierfuß-Brüdern. Dafür gab Innenverteidiger Tim Halver sein Debut, und das sah unter dem Strich ordentlich aus. Sollte Tim vom Verletzungspech endlich verschont bleiben, wird er der Defensive zu mehr Stabilität verhelfen.

Nach kollektiver Schlummerphase in der Anfangsminute stand es schnell 1:0 für die Bergheimer. Danach drückte der SV auf den Ausgleich und wurde nach einer Vielzahl von Ecken und auch Chancen endlich belohnt. 1:1 durch Stefano Hardt kurz vor der Pause.

Nachdem die Verteidigung einen Angriff der Blauen 10 Minuten nach Wiederanpfiff im Kollektiv nicht klären konnte, traf Tim Falkenberg in letzter Instanz den Gegner unglücklich im Strafraum und verletzte sich hierbei womöglich schwer. Von hier aus gute Besserung. Der fällige Strafstoß wurde verwandelt, wieder lief man einem Rückstand hinterher. Mit Einwechslung von Pascal Zierfuß folgte im Anschluss wieder eine äußerst druckvolle Phase, in der die besten Torchancen aber vergeben wurden, so dass Quadrath einen Konter zum fast schon vorentscheidenden 3:1 abschließen konnte (74.). Fünf Minuten später machte es Pascal Zierfuß mit seinem Anschlusstor zum 3:2 noch einmal spannend. Der SV drückte und drückte, das Tor fiel trotz bester Gelegenheiten nicht. Kurz vor Schluss holte Tobi Steffensen noch einen Elfmeter heraus. Schon allein deswegen bemerkenswert, weil er für den SV gegeben wurde…. Fabio Hardt entschied sich aber leider für die schwerere Variante… nämlich das Lattenkreuz anstatt das Tor zu treffen. Nachdem nun alle Mann nach vorne geworfen wurden, um den verdienten Punkt noch zu holen, entschied ein weiterer Konter zum 4:2 in der Nachspielzeit die Partie. Bei der Anzahl an Chancen eine bittere Niederlage. Mund abputzen und weiter…

Tore:
1:0 Christopher Schöpp (1.)
1:1 Stefano Hardt (42.)
2:1 Cem Geray (56.)
3:1 Mustafa Demirtas (74.)
3:2 Pascal Zierfuß (79.)
4:2 Marvin Hartl (90.)

Aufstellung:
Lukas Schwantes, Tobias Steffensen, Tim Falkenberg (55. Pascal Zierfuß), Christoph Schlemper (90. Christian Zepp), Marco Minning, Tim Halver, Niklas Minning, Stefano Hardt, Pascal Krischok, Igor Schneider (51. Sven Berndgen), Fabio Hardt



Zurück zur Übersicht


 

 

Letztes Spiel:

15.08., 19.30 Uhr

SV Blatzheim


2:4

Lövenich/Widdersdorf

 


Veranstaltungen

Feed

15.09.2018

Entenrennen

Das diesjährige Entenrennen findet am Samstag, 15. September, statt. Weitere Informationen erfolgen zeitnah zur Veranstaltung.   mehr




Die Datenschutzerklärung finden Sie hier>